Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins Heldenstein

Gut besucht war die Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins Heldenstein, zu der Vorstand Robert Maier die Gäste begrüßte. Nach dem Verlesen des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung, dem Kassenbericht und der daran anschließenden Entlastung der Vorstandschaft erinnerte er in einem kurzen Jahresrückblick auf die wichtigsten Ereignisse des vergangenen Jahres. So konnte er unter anderem von einem erfolgten Baumschneidekurs in Harting sowie vom Jahresausflug berichten, bei dem man das Gewächshaus Steiner in Kirchweidach und die Burg zu Burghausen besuchte. Beste Stimmung herrschte auch „zuhause im Vereinsgarten“ beim Sommerfest. Im Anschluss an den Rückblick stand die Ehrung von Mitgliedern, die bereits 25 Jahre beim Verein sind, auf dem Programm. Diese nahm Frau Johanna Huber vom Landesverband vor.

 

v.l.: Johanna Huber vom Landesverband, Josef Huber, Georg Schwarzenböck, Vorstand Robert Maier, Bürgermeister Helmut Kirmeier


Datenschutzerklärung